Startseite | Kontakt | Impressum

News

4 Einsätze am vergangenen Wochenende

Meist in den Nachtstunden wurde unsere Wehr zu Einsätzen gerufen. Darunter waren technische Hilfeleistungen, Brände und Fehlalarme im Reitbahnviertel, in der Südstadt, in Podewall, als auch in Klein Trebbow

Waldbrand in Neustrelitz am 24.06.2022

Wir leisteten Amtshilfe mit einem TLF4000 beim Waldbrand in Neustrelitz

Jugendfeuerwehrdienst vor den Sommerferien

Bei hohen sommerlichen Temperaturen war die praktische Ausbildung am Tollensesee angenehm. Wir übten mit dem Löschwasseranhänger der BF den Löschangriff entsprechend der FwDV 3. Dabei kamen ein Hydroschild und ein mobiler Monitor zum Einsatz. Wir nutzten das Brückengeländer um Knoten zu binden.

Zum Abschluss bauten wir uns mit Hilfe der Steckleiterteile und einer Plane ein Wasserrückhaltebecken. Es eignet sich sehr gut für eine Abkühlung. Das spendierte Eis von Lian seiner Mutti schmeckte uns allen sehr gut.

Gruppenfoto 2022

Ausbildung der Einsatzabteilung am 16.06.2022

Am 16.Juni trainierten unsere Kameradinnen und Kameraden den Umgang mit dem Notfalleqipment für Bahnunfälle. Außerdem bekamen wir eine umfangreiche Einweisung wo sich Gefahrenquellen bei einem Triebwagen befinden .
Wir bedanken uns recht herzlich bei den Mitarbeitern der Deutschen Bahn.

Feuerwehr Senioren wieder on Tour

Nach einem zünftigen Grillabend am Camminer See, reisten nun unsere Mitglieder aus den Ehrenabteilungen der Feuerwehren im Stargarder Land zusammen mit Neubrandenburger Ehrenmitgliedern mit dem Stargarder Unternehmen „Schumacher Reisen“ in die Hansestadt Stralsund. Wir besuchten das neue Ozeaneum. Dabei staunten unsere Mitglieder nicht schlecht welche Meerestiere es so in den Weltmeeren gibt. Bei einigen Anglern schlug das Herz ganz schön hoch. Bei herrlichem Sommerwetter bestand die Möglichkeit am Hafen oder in der Altstadt zu bummeln und ein herzhaftes Fischgericht zu genießen. Am Nachmittag unternahmen wir per Schiff eine gemeinsame Hafenrundfahrt. Den krönenden Abschluss bildete die Rückfahrt von der alten über neue Rügen Brücke mit einem Ausblick auf die schöne Silhouette der Hansestadt Stralsund.
Herbert Utikal
Pressewart

100 Jahre FF Penzlin

Wir nahmen am 12.06.2022 mit 2 Kameraden und mit der DLK 23/12 am Festumzug teil, beteiligten uns an der Technikschau und führten eine Personenrettung mit der DLK aus 8 m Höhe vor.
Des Weiteren konnten Feuerwehr Angehörige mit uns die Stadt Penzlin aus luftiger Höhe betrachten.

Geteilter Jugendfeuerwehrdienst am 11.06.2022

Unsere seit kurzem bestehende Wettkampfgruppe, hatte am Samstag ihren ersten Wettkampf in Berlin. Für den anderen Teil unserer Jugendfeuerwehr war eine Dienstveranstaltung angesetzt mit folgenden Ausbildungsthemen: Knoten Stiche und Bunde, Antrete- und Sitzordnung, Einsatzbefehle und Dienstsport.

In Berlin nahm unsere Wettkampfgruppe am Nordberliner Geländelauf teil. Am Start waren 20 Jugendgruppen aus Berlin, aus Schleswig Holstein und aus Neubrandenburg gegangen. Dieser Lauf bestand aus 10 Stationen. Zum Beispiel Erste Hilfe, Geschicklichkeit, Buchstabensuche, Feuerwehrwissen, Tierrätsel, Feuerwehrknoten und Löschangriff- nass. Unsere Gruppe erreichte den 3. Platz im Löschangriff und beim Geländelauf einen hervorragenden 2. Platz. Im Anschluss wurde am Brandenburger Tor ein Selfie gemacht.

Praktische Ausbildung

Nordberliner Geländelauf 2022

Stationen - Geländelauf

Weitere Stationen

Löschangriff - NASS

Gruppenfotos in Berlin

Kinderfest am 29.05.2022

Der frisch gegründete Kinderschutz Neubrandenburg e.V. organisierte ein Kinderfest am vergangenen Sonntagnachmittag auf dem Neubrandenburger Marktplatz. Mit dabei waren die Neubrandenburger Feuerwehren.
Ehrengast bei dieser Veranstaltung war TV-Darsteller Carsten Stahl. Anti-Mobbing-Coach, Carsten Stahl engagiert sich insbesondere gegen Mobbing. Er half auch schon einem Neubrandenburger Mobbingopfer mit seinen Eltern.

Training für den Nordberliner Geländelauf 2022

Montags und mittwochs treffen wir uns zum Training für den Nordberliner Geländelauf, der am 11.06.2022 in Berlin Blankenfelde nach zweijähriger Pause stattfindet.

Mecklenburger Seenrunde 2022

Die Mecklenburger Seenrunde fand in diesem Jahr vom 27.05. bis 28.05.2022 mit großer Beteiligung statt.
Vom Start ging es dann bei 7 Prozent Steigung in der Bergstraße schon richtig zur Sache. Wie schon traditionell in den Vorjahren feuerte die Feuerwehr die Freizeitsportler dort am Freitagabend an.

TH - groß, Semmelweisstr. 26.05.2022

Hanna und Alex sagen "JA" am 25.05.2022

JF- Dienst am 21.05.2022

Am heutigen Samstag stand für uns die FwDV 3 Unterflur- und Überflurhydranten auf dem Dienstplan.

Ausbildung in der FTZ am 19.05.2022

Donnerstag stand ganz im Zeichen der Atemschutzausbildung, der Ausbildung an der DLK23/12 und das Absuchen von verrauchten Räumen.

Erneut brannte es in der Schillerstraße

Innerhalb weniger Tage brannte es wieder in den frühen Morgenstunden (19.05.2022) in der Bootsschuppenanlage am Oberbach. Alle Neubrandenburger Feuerwehren waren hier im Einsatz.

An dieser Stelle möchten wir uns bei dem Team der Hafenstunde recht herzlich bedanken für den Kaffee und die belegten Brötchen. Sie haben das außerhalb der Öffnungszeit für uns zubereitet

TM - Lehrgang 2022

Traditionsgemäß führten der Amtsbereich Stargarder Land und die Stadt Neubrandenburg den Truppmann- Lehrgang Teil 1 durch. Dieser Lehrgang umfasst 70 Stunden theoretische und praktische Ausbildung einschl. einer 16- stündigen Erste Hilfe Ausbildung. An diesem Grundlehrgang nahmen 16 Kameradinnen und Kameraden erfolgreich teil. Aus unserer Wehr waren Fabian und Marty dabei.

St. Florianstag in Penzlin

Der Kreisfeuerwehrverband MSE feierte den diesjährigen St.- Florianstag am 08. Mai 2022 in der St.-Marien- Kirche Penzlin

Unser Luca hat Jugendweihe

Am Vormittag war Luca noch beim Jugendfeuerwehrdienst. Wir gratulierten ihm vor der Konzertkirche zu seiner Jugendweihe am Nachmittag.

Jugendfeuerwehrdienst am 07.05.2022

Am Samstag, 07.05.2022 fand unser Jugendfeuerwehrdienst auf dem Übungshof statt. Auf dem Ausbildungsplan stand das Thema FwDV 3- Wasserentnahme aus Hydranten. Mit dem anderen Teil der Jugendfeuerwehr wurde die Wettkampbahn für den Löschangriff- nass aufgebaut und natürlich auch ausprobiert.

Dienst der Einsatzabteilung am 05.05.2022

Nach dem Brand in der Schillerstraße war am Abend ein Dienst angesetzt. In der FTZ wurde mit schwerem Gerät eine TH – Schulung an einem PKW durchgeführt, ebenso wie eine Fahrzeugbrandbekämpfung. Einige Maschinisten nutzten die Gelegenheit um ihr Wissen zu festigen.

Erneuter Brand in der Schillerstraße

Innerhalb weniger Tage brannte es wieder in den frühen Morgenstunden (05.05.2022) in der Bootsschuppenanlage am Oberbach. Alle Neubrandenburger Feuerwehren waren hier notwendig. Zur Ablösung unserer PA Träger kamen uns die Kameradinnen und Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Burg Stargard / Teschendorf zu Hilfe.

Einsatznachbereitung 05.05.2022

Waldbrand Neddemin

Am Sonntag, den 30.04.2022 wurde unsere Wehr alarmiert zu einem Waldbrand in Neddemin.

Abnahme Jugendfeuerwehrflamme Stufe 1

Gestern, am 23.04.2022 konnten einige Jugendfeuerwehrmitglieder die Jugendflamme – Stufe 1 stolz entgegennehmen. Anschließend gab es 2 Eiskugeln für alle.

Überreichung Jugendflamme Stufe 1

Lian-Chris-Emil-Marlon-Miro-Tayler (v.l.n.r.)

Brandeinsatz - Bootsschuppenanlage Schillerstraße

Am Ostersonntag kam es in den Morgenstunden für uns zu einem Brandeinsatz in der Schillerstraße. Weit sichtbar war die schwarze Rauchwolke am Himmel von Neubrandenburg zu sehen.

Nachbereitung der Einsatzübung

Einige Kameradinnen und Kameraden trafen sich am nächsten Tag zur Nachbereitung der Einsatzübung im Gerätehaus. Fahrzeuge, Gerätschaften und die Fahrzeughalle wurden noch einmal gründlich gesäubert.

Einsatzübung in Woggersin am 07.04.2022

Am Donnerstagabend fand die erste Einsatzübung in diesem Jahr statt. Dabei standen die Zusammenarbeit der einzelnen Trupps, die Menschenrettung und die Brandbekämpfung im Vordergrund.

Erster JF Dienst nach Corona Pause

Nach über 4 Monaten nahmen wir unseren Jugendfeuerwehrdienst wieder auf. Corona ist noch nicht vorbei, deshalb teilten wir die Teilnehmer in kleinere Gruppen auf. Selbst beim Umkleiden betraten nur 2 bis 3 Jugendliche gleichzeitig die Räume. Auf dem Feuerwehrhof und in der Fahrzeughalle wurden folgende Themen behandelt:
UVV bei der Entnahme von Geräten,
das richtige Kuppeln von Schläuchen und Knoten, Stiche und Bunde wurden geübt.Zwischendurch hielten wir eine Rückschau auf das Ausbildungsjahr 2021 in unserem gut durchlüfteten Schulungsraum bevor wir wieder zur Praxis im Freier übergingen.

Strohmietenbrand in Brunn

Eine LF 16/12 Besatzung leistete am 30.03.2022 von 12:27 bis 20:00 Uhr Amtshilfe in Brunn. Wir lösten dort die Einsatzkräfte aus dem Landkreis Neverin ab.

Brand Nebengebäude Brauereistr. 27.03.2022

TH - Feldberger Seenlandschaft 05.03.2022

Unwetter am Wochenende

Ein erneuter Sturm beschäftigte die Feuerwehren im Norden Deutschlands. Auch in und um Neubrandenburg richtete der Sturm zum Teil große Schäden an. Unsere Wehr war zu zahlreichen Einsätzen gerufen worden. Schwerpunkte waren umgestürzte- oder nicht mehr standfeste Bäume, lose Dachziegel und Dachkonstruktionen. Die Beseitigung der Allgemeingefahren standen hierbei im Vordergrund.

19.02.2022

19.02.2022-2

20.02.2022

Nachbereitung - Fahrzeugpflege 21.02.2022

Sturmtief "Nadja" beschäftigt die Feuerwehren

Sturmtief „Nadja“ war am Wochenende über den Norden Deutschlands hinweggefegt, so auch über Neubrandenburg und Umgebung.
Alle Feuerwehren der Stadt Neubrandenburg waren pausenlos von Samstagnacht bis Sonntagnachmittag im Einsatz. In fast allen Stadtgebieten von Neubrandenburg, in Trollenhagen und Monkeshof- Richtung Ihlenfeld waren die Feuerwehren im Einsatz, um umgestürzte Bäume, Schäden an Dächern zu beseitigen und einen Wohnungsbrand zu löschen.
Ähnlich erging es allen Feuerwehren unseres Landkreises in ihren Gemeinden.

Auch der Friedhof blieb nicht verschont!